Was Promis glauben

Schauspielerin Anna Maria Mühe - wie sie den Leistungsdruck in unserer Gesellschaft wahrnimmt

Das sind die ganz großen Fragen im Leben: Woher kommen wir, wo geht's hin und woran kann man eigentlich glauben? Und um all das geht's im aktuell sehr erfolgreichen Kinofilm "Jugend ohne Gott". Der spielt in naher Zukunft in einer auf Leistung getrimmten Gesellschaft, in der anders sein gar nicht geht - bis, ja bis sich Querdenker Zach in die Ausgestoßene Ewa verliebt. Eine ganz wichtige Rolle hat im Film Schauspielerin Anna Maria Mühe. Als Psychologin in einem Elitecamp repräsentiert sie die Seite der Macht. Da wird rücksichtslos, aber immer in höflichem Ton intrigiert. Und warum Anna Maria Mühe gerade diese eiskalte Rolle viel Spaß gemacht hat, das verrät sie hier.

anhören

Ulrich Deppendorf - deutscher Journalist und TV-Moderator

Noch weiß niemand, wie die Bundestagswahl 2017 ausgehen wird. In Sachen Wahlberichterstattung hat wohl kaum jemand in Deutschland so viel Erfahrung wie TV-Journalist Ulrich Deppendorf. Er ist inzwischen im Ruhestand und blickt für uns gleich zurück auf seine spannendsten Wahlerlebnisse. Und er spricht über ein Thema, zu dem er sich sonst kaum äußert. Es geht nämlich um den Glauben.

anhören

Schauspielerin Emilia Schüle im Kinothriller Jugend ohne Gott

Über diesen neuen Film spricht Deutschland: "Jugend ohne Gott" spielt in naher Zukunft in einer voll auf Leistung getrimmten Gesellschaft. Die breite Masse wird klein gehalten und eine Elite trainiert Rücksichtslosigkeit und soziale Kälte in speziellen Camps. Dort träumt Querdenker Zach von einer gerechten Welt und beginnt heimlich eine Affäre mit Eva, die als Outlaw im Wald lebt. Sie wird im Film verkörpert von Schauspielerin Emilia Schüle. Eine fesselnde Story und eine spannende Frage. Was hat es mit dem Filmtitel auf sich, Jugend ohne Gott? Die Antwort gibt's in dieser Stunde von Emilia Schüle persönlich.

anhören

Andreas Gabalier - Der Gaudi-Bursch und Stimmungssänger kann auch ruhig und besinnlich

Andreas Gabalier gilt als Stimmungsmacher mit Spaß- und Lederhosengarantie. Um so mehr hat es nicht nur seine Fans bewegt, dass er in einer sehr persönlichen Ballade den Freitod seines Vaters und seiner Schwester verarbeitet hat. Entsprechend hat Gabalier auf seiner unplugged Tour  auch überraschend ruhige Töne angeschlagen. Jetzt aber kehrt der Mountainman zurück auf die ganz großen Bühnen. Am 2. September zum Beispiel mit einer Show auf dem Hockenheim-Ring. Im Interview kommt er gleich persönlich zu Wort und dabei lernen wir auch ganz neue Seiten an ihm kennen.

anhören

Schauspieler Heike Makatsch und Jan Josef Liefers - Soziales Engagement weltweit

Was haben Jan-Josef Liefers und Schauspielkollegin Heike Makatsch gemeinsam? Auf jeden Fall schon mal ihr großes Engagement für die Kampagne "Steuer gegen Armut". Sie fordert mehr sozialen Ausgleich bei uns, etwa durch eine Finanztransaktionssteuer. Gemeinsam haben beide Schauspieler auch den aktuellen Erfolg im Film "Das Pubertier". Die Komödie ist vor allem Trost für die Eltern, die die "Naturkatastrophe" gerade erleben.

anhören

 

Seite 1 von 8  |